Banner Werkstatt Demokratie

Werkstatt Demokratie

Direkt zum Programm der Werkstatt Demokratie

CORONAGERECHT! ANALOG! DIGITAL! INSTALLATIV! VISUELL! AKUSTISCH! IMMERSIV! INTENSIV! KREATIV! DISKURSIV!
Bereits in diesem Jahr ermöglichen 16 Werkstattaufführungen zum „Festival der Demokratie“, weit im Vorfeld dieses außergewöhnlichen Events, einen coronagerechten, digitalen, analogen, akustischen, visuellen und installativen Einblick. Vom 9. Oktober 2020 bis zum 6. Januar 2021 laden wir in 18 unterschiedlichste demokratische Denk- und Erfahrungsräume ein, geschaffen von Münsters Kulturschaffenden aus allen Sparten und Disziplinen.

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW mit dem NRW KULTURsekretariat im Programm NEUGE WEGE, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, Kulturamt der Stadt Münster, Sparkasse Münsterland-Ost, Bundeszentrale für politische Bildung, Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Friedensbüro der Stadt Münster, WWU Münster. Zusammen mit dem Theater Münster, in Kooperation mit dem Kulturamt Münster und der WWU Münster.

Künstlerische Gesamtleitung Carola v. Seckendorff, Cornelia Kupferschmid
Produktionsleitung Paula Berdrow
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Wolfgang Türk
Design medlay
Social Media Constanze Wolff, Moritz Piepel, Caroline v. Lengerke